Sprungnavigation
Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Herzlich willkommen im Berufsförderungswerk Würzburg

Herzlich willkommen im BFW Würzburg

Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte

Zur

+++    BFW-Newsticker    +++    BFW-Newsticker    +++   BFW-Newsticker    +++
Foto Sandra Decius
0219-09-18: Verstärkung für das Regional-Center München
Es gibt ein neues Gesicht im BFW! Genauer gesagt im Regional-Center München (RCM) des BFW. Sandra Decius, gebürtige Amerikanerin, hat Deutsch in ihrem Heimatland studiert und lebt seit mehr als 30 Jahren in Deutschland. Als sie 13 war, hat sie es zum Ziel gesetzt, fließend Deutsch zu lernen. Jetzt ist die quirlige Rothaarige BAMF-zertifiziert. Sie leitet den Integrationskurs Kurs für blinde und sehbehinderte Geflüchtete in der bayerischen Hauptstadt, damit diese sprachlich fit werden für den Arbeitsmarkt. Ihr Mann ist Deutscher, ihr Sohn in der Oberstufe eines musischen Gymnasiums. Wir wünschen der neuen Kollegin alles Gute und wünschen ihr und ihren Teilnehmern einen guten Start.
Logo des Projekts AKTILA-BS
2019-09-11: Projekt AKTILA-BS - Experten-Workshop mit Leistungsträgern
Im Projekt AKTILA-BS (Aktivierung und Integration langzeitarbeitsloser blinder und sehbehinderter Menschen) arbeiten noch bis Februar 2020 ca. 50 Teilnehmende gemeinsam mit ihren JobCoaches und Mentoren an einem beruflichen Wiedereinstieg. Parallel dazu bemüht sich das Projektteam auch, Vermittlungshemmnisse auf Seiten der Leistungsträger aus dem Weg zu räumen. Nicht selten wird die berufliche Integration dadurch erschwert, dass Sachbearbeiter bei den Leistungsträgern nicht ausreichend mit den besonderen Umständen und Anforderungen ihrer blinden und sehbehinderten Klienten vertraut sind. Aus diesem Grund haben die AKTILA-Mitarbeiter in den letzten Monaten - in enger Zusammenarbeit mit ausgewählten Vertetern der Leistungsträger - ein Wiki eingerichtet und mit allen Informationen gefüllt, die ein Leistungsträger brauchen könnte, wenn es um die Vermittlung eines blinden oder sehbehinderten Klienten geht. In einem Experten-Workshop wurde am 10. September 2019 eine erste Testversion des Systems vorgestellt und diskutiert. Das "AKTILA-Wiki" informiert über Augenerkrankungen und Hilfsmittel, finanzielle Leistungen für Arbeitgeber, über Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Maßnahmen der beruflichen Rehabilitation. Eine Reihe von Best-Practice-Fälle sowie eine umfangreiche Sammlung relevanter Kontaktadressen runden das Angebot ab und sorgen dafür, dass Integrationsprozesse künftig reibungsloser und effektiver verlaufen können. Reinschnuppern ist ausdrücklich gewünscht! Sie finden das AKTILA-Wiki unter www.bfw-wuerzburg.net/wiki. Projektleiterin Monika Weigand freut sich über jede Art von Feedback.
Foto Manfred Gerlinger
Ihr Ansprechpartner:

Manfred Gerlinger
Leiter Operative Geschäftsfelder
Fon 0931 9001-172
manfred.gerlinger@bfw-wuerzburg.de

Kommen Sie zum kostenlosen Schnupper- und Beratungstag. Einfach unsere Ansprechpartner anrufen und sich anmelden. Die Termine finden Sie hier .